Arbeitsplatznahe Qualifizierung

 

Mit dem Angebot der Arbeitsplatznahen Qualifizierung gibt das AMSpdf.pngarbeitsuchenden Personen die Möglichkeit zu praxisnahen Aus- und Weiterbildungen, die konkreten betrieblichen Anforderungen entsprechen.

Zielsetzung
Arbeitsuchende Personen erhalten die Möglichkeit einer Qualifizierung mit gesichertem
Einstieg nach Abschluss der Ausbildung.

Zugleich bietet das Modell der Arbeitsplatznahen Qualifizierung Unternehmen in Branchen
mit Fachkräftemangel die Chance, gesuchte Fachkräfte gezielt für ihren Bedarf ausbilden zu lassen.

Sie bestimmen den Inhalt der Ausbildung und erhalten MitarbeiterInnen, die aufgrund Ihrer
Qualifizierung punktgenau für Ihre unbesetzte Arbeitsstelle passen.

Dauer der Förderung
Richtwert, der im Einzelfall abweichen kann:

1/3 theoretische Schulung und 2/3 praktische Einschulung im Unternehmen

 

Ihre Ansprechpartnerin:
   Frau Andrea Hametner
   Tel.: 0664/164 28 95
   E-Mail: ah@aganjk.at



Zentrale: Feldstraße 45, 2322 Zwölfaxing
Standort Wien:
1100 Wien, Favoritenstraße 111, Top 7 (bei Dialogica)
Standort Burgenland: 7034 Zillingtal, Hauptstraße 54/5/11

zur Datenschutzerklärung